Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

{CALENDAR 1,2,3,4}

Pardons Freizeit (Ardèche) vom 24.05. bis 01.06.18

Von „rund um“ Sonnenschein wurden wir diesmal leider nicht verwöhnt, aber dies konnte die Stimmung der 41 Teilnehmer nicht trüben. Zwei große Pavillons ermöglichten auch bei durchwachsenem Wetter jederzeit im Trockenen zu Essen oder sich beim Spielen zu beschäftigen, so waren unseren jungen Teilnehmern viele Werwolf und Munchkin Stunden vergönnt.

Weiterlesen

Ostergrüße

Liebe NaturFreunde,

der Beginn der Hüttensaison in unserem neu renovierten Haus und das Osterwochenende fallen dieses Jahr zusammen. Vielleicht erlaubt es ja der noch sehr junge Frühling, dass sich beides kombinieren läßt und wir ein paar gemütliche Stunden auf der Mannswiese verbringen können.

Wir wünschen euch allen Frohe Ostern und einen tollen Start in ein aktives Jahr im Verein!

Die Vorstandschaft

Mathaisemarkt-Umzug

Tausende Besucher kamen am Sonntag, dem 3. März nach Schriesheim um den Mathaisemarkt-Festzug zu besuchen und die 54 teilnehmenden Gruppen und Organisatoren zu bestaunen. Bei bestem Veranstaltungswetter, 12 Grad und Sonnenschein wurde das Thema „Schriesheimer Zentgemeinden“ phantasievoll dargestellt und interpretiert. Die RNZ kommentierte, dass daraus „ein unterhaltsamen Stück Geschichtsunterricht“ geworden ist.

Weiterlesen

Winterfeier 2018

Einmal im Jahr sind alle Schriesheimer NaturFreunde eingeladen, miteinander zu feiern, sich auszutauschen und gemütlich das neue Jahr zu beginnen. Sehr gefreut hat uns insbesondere auch die Anwesenheit einer großen Gruppe der NaturFreunde Viernheim sowie mehrerer Vertreter der Presse. Wir trafen uns im Vereinsraum der Mehrzweckhalle am 14. Januar nachmittags zu Kaffee und Kuchen und erfreuten uns an einem abwechslungsreichen Programm. Nach der Ansprache unseres Vorsitzenden Sascha Gernold wurden gemeinsam bekannte und beliebte Lieder gesungen und wir lauschten den Vorträgen, Gedichten und Kurzgeschichten, die von Ylva & Malina, Bärbel, Andrea sowie Anna Maria vorgetragen wurden. Dazwischen gab es einen kurzweiligen Bilderquiz von Karl und zum Abschluß einen Lichtbildervortrag, der die Höhepunkte des Vereinsjahres noch einmal in Erinnerung rief.

Weiterlesen

Goldener Herbst auf der Mannswiese

Einen schönen Herbstbeginn mit spektakulären Programmpunkten konnte man beim diesjährigen Goldenen Herbst auf der Mannswiese erleben. Es hatte sich über Nacht ausgeregnet und wir konnten ab 10.00 Uhr die ersten Gäste begrüßen. Zuerst lief es langsam an, aber bis zur Hauptattraktion um 14 Uhr waren nahezu alle Plätze in und um die Schriesheimer Hütte besetzt. Avital und Jochen Pöschko unterstützt von Ihren Kindern Marijan und Noah sowie den befreundeten Artisten Hannah Griffith und Tony Weiss traten im Rahmen des Goldenen Herbstes auf. Weiterlesen

Goldener Herbst auf der Mannswiese am 3. Oktober

Dieses Fest ist ein Highlight unseres jährlichen Veranstaltungskalenders.

Ab 10 Uhr laden wir auf die Mannswiese ein und bieten ab 11 Uhr regionale Spezialitäten aus der Hüttenküche. Unsere rustikalen „Pfälzer Teller“ oder auch vegetarische Gerichte bieten etwas für jeden Geschmack.

Der NaturFreunde-Diskjockey sorgt dabei für angenehme musikalische Untermahlung.

Für Kinder und Jugendliche sind Spiel- und Erlebnisstationen aufgebaut, so dass alle Altersgruppen unterhaltsame Stunden bei uns verbringen können.

Verpasst nicht den Höhepunkt des Tages um 14 Uhr

Wir freuen uns Avital und Jochen Pöschko beim Goldenen Herbst zu Gast zu haben. Das Artistenpaar aus Schriesheim wird ein etwa halbstündiges Programm aus ausgefallenen Jonglagen und atemberaubender Luftartistik präsentieren.

Mit dabei ist auch ihre achtjährige Tochter Ma’ayan die schon seit drei Jahren regelmäßig mit ihren Eltern auf der Bühne steht. Als echtes Zirkuskind wird sie das Publikum mit ihrer Nummer am Luftring verzaubern.

Den Höhepunkt der Show bildet eine romantische Darbietung am Duoschwungtrapez, bei der die Artisten Saltos und Schrauben in 10m Höhe zeigen. Seit 2014 sind Avital & Jochen mit dieser Nummer weltweit unterwegs und wurden bei den renommierten Circusfestivals in Paris und Wuhan (China) mit Silber- und Bronze-Medaillen ausgezeichnet.

Der Auftritt verspricht ein unvergessliches Highlight zu werden.

Fahrt in den Bregenzer Wald 5. – 10. September 2017

Bestens organisiert von Frieder Menges verbrachten 13 NaturFreunde wunderschöne Tage im Bregenzer Wald. Auch wenn das Wetter nicht immer optimal war, wurden zwischen dem 5. und 10. September zum Teil recht anspruchsvolle Wanderungen unternommen. Die größte Herausforderung war der „Kanisfluh“, der uns die Überwindung von 600 Höhenmetern abverlangte. Die Gruppe war sehr harmonisch, hatte viel Spaß und genoss auch die Annehmlichkeiten des von Frieder bestens ausgesuchte Hotel in Schröcken, unweit des bekannten Skiortes Warth.

Weitere schöne Bilder findet ihr in der Fotogalerie.
Hier geht’s weiter zum Reisebericht…
Weiterlesen

GEO Tag der Natur

GEO_Tag_der_Natur_Ankuendigungsplakat_2017

Tag der Artenvielfalt / GEO Tag der Natur

Naturinteressierte Personen sind an diesem Tag aufgerufen in einem abgegrenzten Areal das Vorkommen von Tier- und Pflanztenwelt zu erfassen und zu melden. Dies stellt einen wichtigen Baustein zum Erhalt der Natur dar.

Wir werden am 24. Juni mit 2 Aktionen teilnehmen:

Weiterlesen

Einweihung einer neuen Gedenktafel am NaturFreundehaus

Einweihung Tafel

Bei strahlendem Wetter fand am 26.03.2017 die feierliche Einweihung der von unserem Mitglied Dieter Thoni gestifteten Gedenktafel statt. Sie erinnert an die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte der NaturFreunde Schriesheim, von den Gründungsjahren Ende des 19. Jahrhunderts über die Anfänge der Ortsgruppe bis zum Auf- und Ausbau der Schriesheimer Hütte mit all seinen Höhen und Tiefen. In seiner Ansprache dankte unser 1. Vorsitzende Sascha Gernold dem Spender, der zugleich auch Ideengeber und Initiator ist. Er führte die Anwesenden gedanklich durch die Chronik des Vereins und brachte seine Wertschätzung gegenüber all unseren aktiven Mitgliedern zum Ausdruck, denen die Ortsgruppe seine positive Entwicklung verdankt. Die gut gelaunte Gesellschaft der zahlreich anwesenden Besucher durfte dann die Enthüllung der Tafel bezeugen und stieß mit einem Gläschen Sekt auf Dieter und sein gelungenes Geschenk an.

Earth Hour 2017

Lieber Besucher unserer WebSite. Schließe Dich gemeinsam mit uns dem Aufruf des WWF zur Earth Hour 2017 an.

Was steckt dahinter?
Wenn wir am Samstag den 25.03.2017 von 20.30 Uhr – 21.30 Uhr für eine Stunde das Licht ausschalten haben wir bestimmt noch keinen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz getätigt, aber
…. wir setzen ein Zeichen …. für den Klimaschutz! Weiterlesen