Schlagwort-Archive: NF_aktiv

Gletscherkurs Kaunertal 16.-19.06.

Der Berg gehört erst Dir, wenn Du wieder unten bist … so haben wir schon manchen Gipfel und Gletscher, nur mit Kletterschein und ansonsten autodidaktisch Erlerntem erklommen. So war es an der Zeit unser Wissen im Rahmen eines Lehrgangs zu vertiefen. Für Felix, Jona und mich ging es deswegen zu einem Gletscherkurs ins schöne Kaunertal. Untergebracht waren wir auf 1928 m im Gepatschhaus, das direkt angefahren werden konnte. Der Kurs war mit über 20 Personen sehr gut besucht. Die 6 Trainer kamen aus den Bereichen Bergwacht, Klettertrainer und Rettung und es blieben keine Themen unbehandelt. Materialkunde, Erste Hilfe, Bergung, Gletscherbegehung und Steigeisenklettern wurden fachkundig vermittelt. Während der erste Abend mit Theorie gefüllt war ging es am nächsten Tag in den Klettergarten und in Folge dann auf den Gletscher. Der Zustieg dauerte ca. 1,5 h und es stimmte bedenklich an den Jahreschildern vorbeizugehen, nach denen der Gletscher noch vor wenigen Jahrzehnten weit ins Tal reichte. Mit kleinen Pausen blieben wir den ganzen Tag oben. Einmal stiegen wir bis auf die Rauhekopfhütte auf und genossen bei strahlendem Sonnenschein den tollen Rundumblick. Die Tage vergingen wie im Flug und nur das Essen auf der Hütte lies etwas zu wünschen übrig. Am letzten Tag sollte dann im kleineren Kreis die Weißseespitze erklommen werden. Leider machte uns hier der sulzige Firn einen Strich durch die Rechnung und wir mussten knapp unterhalb des Gipfels umkehren.

Ein toller und vor allem lehrreicher Kurs mit zwei spitzen Kletterkameraden machten die Tage im Kaunertal zu einem schönen Erlebnis.

Berg Frei

Sascha

Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender 2019 ist online.

Im Namen der Vorstandschaft herzlichen Dank an die Organisatoren, die wieder mit vielen Ideen ein reichhaltiges Programm zusammengestellt haben.
Wandern, Klettern, Paddeln oder einfach geselliges Beisammensein, für jeden Geschmack ist etwas geboten.
Auf Grund noch erforderlichen Abstimmungsbedarfs konnten nicht alle Termine bereits fixiert werden. Diese und weitere detaillierte Infos werden über den Newsletter oder das Schriesheimer Ortsblatt veröffentlicht. Bei Interesse genügt eine Mail an presse@naturfreunde-schriesheim.de.

Herunterladen kannst Du ihn unter Veranstaltungskalender 2019

Berg Frei
Sascha

Paddeln im Bezirksachter 30.06.-02.07.

Ganz neue Perspektiven bot unser diesjähriges Paddeln im Bezirksachter. Die Ladenburger NaturFreunde hatten uns eingeladen unser Domizil auf Ihrer Wiese aufzuschlagen und versorgten uns rund um. Der Blick morgens über den Neckar nach Neckarhausen lies hierbei schon ein wenig mediterrane Stimmung aufkommen. Auch wenn die Wetterprognose nicht so toll war, ließen wir uns den Spaß nicht verderben und fuhren nach Schlierbach zum Einsetzpunkt. Mit 7 Booten und 17 Seefahrern ging es an Heidelberg vorbei und nicht nur die vier Gäste aus Amerika genossen den etwas anderen Blick auf Schloss und Altstadt.
Unter der A5 wechselten wir auf den „Alt“-Neckar und erst auf den letzten Kilometern wurden wir von Regen durchnässt. Weiterlesen

Klettern der WaNaki Gruppe in der Kletterhalle Bensheim

Mit 5 voll besetzten Autos ging es am 19.11. früh morgens zum Klettern in die Kletterhalle Bensheim. Mit 15 Kindern bildeten wir eine tolle Klettergruppe und die Vorfreude war insbesondere den Neuen in den Augen abzulesen. Nachdem alle mit Kletterausrüstung versorgt waren gab es eine kurze Einweisung zum Thema Sicherheit und Kommandos und dann konnte es auch schon losgehen. Wir bildeten Dreiergruppen die jeweils einem Sichernden zugewiesen wurden und dann ging es an die Wand. Leider kam es gleich zu Beginn zum Abrutschen eines der Kleinsten und einer kleinen Schürfwunde, doch ein paar Tränen konnten auch ihn nicht davon abhalten bis zum Mittag die Kletterwand zu meistern. Es ist schon toll zu sehen wie der erste Respekt überwunden wird und von Tour zu Tour, Meter um Meter höher geklettert wird um am Ende freudestrahlend aus 13 Metern Höhe wieder abgelassen zu werden. Auch im nächsten Jahr werden wieder mehrere Klettertermine der WaNaKi Gruppe stattfinden.
Herzlichen Dank an die Sicherer und Fahrer!

Berg Frei Sascha

Mehrtagesveranstaltungen 2017

Die aktive Betätigung in und im Einklang mit der Natur und das gesellige Miteinander stehen auch 2017 wieder auf unserem Plan.
Neben den regulären monatlichen Tagesaktivitäten sind folgende Freizeiten geplant:

  • 25.02.-04.03.
    Ski Freizeit im franz. Jura
  • 19.-21.05.
    Anpaddeln
  • 02.-06.06.
    Pfingstcamp (Jugend)
  • 08.-17.06.
    Atlantikfreizeit Prefailles
  • 23.-25.06.
    Paddelwochenende (Jugend)
  • 30.06.-02.07.
    Paddeln im Bezirksachter
  • 03.-07.07.
    Kulturfahrt Chiemgau
  • 14.-16.07.
    Klettern Outdoorschein
  • 15.-22.07.
    Paddeln in Tschechien
  • 04.-07.08.
    Hochgebirgswanderung
  • 05.-10.09.
    Wanderreise Bregenzer Wald
  • 22.-24.09.
    Alt- und Jung Freizeit Bad Urach


    Anmeldung oder Interessenbekundung sind ab sofort möglich, genaue Infos folgen.

Abpaddeln auf dem Neckar von Neckargemünd nach Ladenburg

In kleiner Gruppe von 4 Personen trafen wir uns am 17.09. zum gemeinsamen Abpaddeln. Um 09 Uhr hingen wir den Bootshänger an und fuhren das Neckartal hinaus nach Neckargemünd. Da die geplante Tour auf einem Binnenschifffahrtsgewässer stattfand nahmen wir am Einsetzpunkt unter der Friedensbrücke die vorgeschriebene Kennzeichnung unserer Boote vor, so dass diese künftig mit NFS und fortlaufender Nummer versehen sind. Stefan spendierte der Gruppe noch einen Kaffee und wir ließen die zwei Wildwasser Einer und einen Kanadier zu Wasser. Weiterlesen

Erste Kletterausbildung in Schriesheim

Wir gratulieren Marita, Valerie, Lasse und Sascha zur erfolgreichen Teilnahme an der Fortbildung zum Kletterschein Outdoor.
Er war das erste Mal, dass der Landesverband eine Fortbildung zum Kletterschein Outdoor in Schriesheim anbot.
Die Trainerinnen Sandra und Nadja vermittelten uns in den zwei Tagen Theorie und Praxis und schafften es, trotz unterschiedlicher Vorkenntnisse alle Teilnehmer voranzubringen.
Weiterlesen

Anklettern im Steinbruch

Nach dem schon die befreundeten hessichen NaturFreunde auf Grund der Wetterprognose das geplante Anklettern im Steinbruch abgesagt hatten, mussten auch wir uns am Sonntag den Widrigkeiten der Natur geschlagen geben. Die Vorfreude war jedoch schon riesig und da am Montag das Wetter mitspielte, nutzten Felix und ich den Abend um die Klettersaison im Steinbruch zu eröffnen.
Ein grandioser Blick in die Rheinebene macht es einfach zu einem schönen Erlebnis.

Berg Frei
Sascha

Anklettern im Steinbruch

Der geplante Anklettertermin fiel ja leider ins Wasser. Da sich das Wetter am Montag dann allerdings von einer guten Seite zeigte, beschlossen Valerie, Luis, Felix, Lasse und ich (Sascha) kurzerhand das Klettern in den Steinbruch zu verlegen.
Bereits beim Anstieg konnten wir die Sonne genießen, kamen aber mehr auf Grund der Eile ins Schwitzen, denn die Tage sind ja noch nicht so lange und wir wollten noch die ein oder andere Tour machen.
Belohnt wurden wir schließlich auf der zweiten Ebene von einer tollen Aussicht und machten uns schnell zum Klettern bereit. Bis in die Dunkelheit konnte man es im kurzen Shirt problemlos aushalten und so kam jeder auf seine zwei Touren.
Ich freu mich schon auf den nächsten Klettertermin.

Teilnahme am NaturErlebnistag Baden-Württemberg

Der Natur auf der Spur:
Bundesweiter NaturErlebnisTag setzt Zeichen

Die NaturFreunde Schriesheim sind mit dabei!

„Nur wer Natur kennt, kann Umwelt schützen“. Unter diesem Motto findet am 3. Mai 2015 überall in Deutschland bereits zum neunten Mal der NaturErlebnisTag statt. Auch die NaturFreunde Schriesheim sind mit dabei. Am 03.05. können Erlebnishungrige die ganze Vielfalt der Natur im Rahmen einer Erlebniswanderung mit geschichtlichen und Erläuterungen zur heimischen Flora kennenlernen. „Es macht einfach Spaß, Leute in die Natur hinauszuführen. Und es ist ein tolles Gefühl, mit unserer Aktion Teil einer bundesweiten Initiative zu sein, die mithilft, dass Menschen wieder ihre natürlichen Lebensgrundlagen entdecken.“, so Sascha Gernold von den NaturFreunden Schriesheim im Vorfeld der Aktion. Treffpunkt zu dieser anspruchsvollen Wanderung ist um 09.00 Uhr am Brunnen vor dem Schriesheimer Rathaus.
Weiterlesen